Trends & Technik

Ist Power-to-Gas die Schlüsseltechnologie der Energiewende? Wie funktionieren schwimmende Offshore-Windparks? Was ist ein Druckluftspeicher? Trends & Techniken aus der Energiewelt, erklärt in Reportagen, Analysen und Infografiken.

22.06.2022

Technologietransfer

Wie der Segelflug die Windenergie beflügelt (und umgekehrt)

Die Segelfliegerei hat nicht nur die Konstrukteure der ersten Windräder inspiriert, auch neue Elektroflugzeuge greifen die Technologien auf. Angetrieben werden könnten sie von Ökostrom aus Windkraft.

weiterlesen

09.06.2022

Speicherung von CO2 (CCS)

„Wir brauchen CCS für die Klimaziele“

Schottland will klimaschädliches CO2 unter dem Meer deponieren. Kritiker monieren, das Ende fossiler Technologien werde so verzögert. Rebecca Bell vom Forscherverbund SCCS hält die Pläne dagegen für sinnvoll – zumindest in einigen Bereichen.

weiterlesen

06.05.2022

Geschichte des Energieträgers

Jules Vernes Vision von Wasserstoff

Elektrolyse? Brennstoffzelle? Wasserstoff aus Windkraft? Nichts davon ist neu. Seit mehr als 200 Jahren inspiriert das Gas Erfinder und Literaten. Ein Science-Fiction-Roman von 1875 gerät gar ins Schwärmen darüber.

weiterlesen

19.04.2022

In eigener Sache

EnergieWinde auf LinkedIn

Keinen Artikel mehr verpassen: Künftig informieren wir Sie nicht nur hier, sondern auch auf LinkedIn über die Welt der grünen Energie und den Kampf gegen die Klimakrise. Auf Twitter finden Sie uns ebenfalls.

weiterlesen

07.04.2022

Solarstrom vom Balkon

Wie Stecker-Solargeräte funktionieren

Stecker einstöpseln und schon fließt Strom vom Balkon, dem Garagendach oder aus dem Garten: Mini-Solaranlagen boomen, in vielen Shops sind sie bereits ausverkauft. Was die Geräte können und für wen sie sich eignen.

weiterlesen

25.03.2022

Elektrolyseure in Windrädern

Wasserstoff geht offshore

Statt per Kabel könnten Offshore-Windparks ihre Energie künftig auch per Pipeline an Land schicken: Projektpartner planen am äußersten Ende der deutschen Nordsee die Produktion von Wasserstoff. Das Projekt soll ein zentrales Problem lösen.

weiterlesen

20.03.2022

Fotovoltaik auf dem Acker

Unten Kartoffeln, oben Strom

Für die Energiewende muss die Solarenergie massiv ausgebaut werden. Aber wohin mit all den Anlagen? Aufs Getreidefeld! Ein Pilotprojekt am Bodensee zeigt, wie Landwirtschaft unter Solarpaneelen funktioniert. Ein Ortsbesuch.

weiterlesen

20.01.2022

Wasserstoff: Potenzial und Grenzen

Zauberelixier der Energiewende

Grüner Wasserstoff ist unverzichtbar auf dem Weg in die Klimaneutralität. Das Video erklärt, wie das Gas die Welt vom CO2 befreien soll – und wo seine Grenzen liegen.

weiterlesen

09.01.2022

Ökobilanz der Windenergie

Wie viel CO2 ein Windrad einspart

Bevor sie CO2-freien Strom erzeugen, wird beim Bau von Windrädern erst einmal CO2 frei. Wie viel Treibhausgas vermeiden sie dann überhaupt? Eine Studie liefert Antworten: Die Ökobilanz fällt schon nach wenigen Monaten positiv aus.

weiterlesen

29.12.2021

Abschaltung von Kraftwerken

Kohle raus, Wind rein

Windparks werden oft gedrosselt, weil der Strom von Kohle- und Atomkraftwerken die Netze verstopft. Doch jetzt gehen drei Reaktoren vom Netz und der Kohleausstieg wird vorgezogen. Ist damit endlich mehr Platz für Erneuerbare frei? Ein Blick in die Zukunft der Leitungen.

weiterlesen

21.11.2021

Stromnetz lässt sich effizienter nutzen

Drahtseilkunst

Der schleppende Ausbau der Stromnetze bremst die Energiewende. Dabei könnten auch die bestehenden Leitungen deutlich mehr Strom transportieren – wenn die Temperatur der Drähte besser kontrolliert wird. Erste Versuche der Betreiber sind vielversprechend.

weiterlesen

17.10.2021

Meeresenergie in Frankreich

Bretonische Fluten

Die Stromerzeugung auf dem Meer spielt in Frankreich eine Nebenrolle. Doch das soll sich ändern. Neben den bekannten Offshore-Windparks setzt das Land dabei auf zwei neue Technologien: schwimmende Windräder und Strömungsturbinen. Experten trauen ihnen Großes zu.

weiterlesen

05.10.2021

Schwimmende Windräder mit zwei Rotoren

Siegfriedsens Seeungeheuer

Die Rendsburger Firma Aerodyn hat ein ungewöhnliches Offshore-Windrad entwickelt: Nezzy² ist weitgehend aus Beton, schwimmt auf dem Wasser und trägt gleich zwei Turbinen. Jetzt soll ein Prototyp in Südostasien Taifunen trotzen.

weiterlesen

03.09.2021

Windenergie und Artenschutz

Hightech für den Rotmilan

Das Artensterben und die Klimakrise sind zwei der drängendsten Probleme unserer Zeit – doch das eine Problem lässt sich nicht auf Kosten des anderen lösen. Kann innovative Technik an Windrädern Energieversorgung und Artenschutz versöhnen? Erste Testprojekte wecken Hoffnung.

weiterlesen

11.08.2021

Umwelthauptstadt Kopenhagen

Unterwegs nach Utopia

Kopenhagen will als weltweit erste Stadt 2025 klimaneutral sein. Dazu konzentrieren sich die Dänen auf drei Kernbereiche: Energieverbrauch, Energieproduktion und grüne Mobilität. An vielen Orten der Stadt ist die Zukunft schon angekommen.

weiterlesen

13.07.2021

Erklärvideo

Wie CfD funktionieren

Zum Ausbau der Offshore-Windenergie setzen viele Länder in Europa auf ein spezielles Vergütungsmodell: Contracts for Difference (CfD), auch Differenzkontrakte genannt. Das Video erklärt, wie das Modell die Risiken für den Staat und die Windparkbetreiber abfedern soll.

weiterlesen

11.06.2021

Abschied von Öl und Gas beim Heizen

Häuserkampf ums Klima

Der Gebäudesektor ist das Stiefkind der Energiewende, nirgendwo kommt der Umstieg auf Erneuerbare schleppender voran. Das ließe sich ändern: Mit einem Ausbau der Wärmenetze und Millionen der noch oft verschmähten Wärmepumpen. Die Rolle von Wasserstoff für die Wärmewende dagegen ist umstritten.

weiterlesen

07.05.2021

CO2-Speicherung im Boden (CCS)

Die neue Endlagerdebatte

In der Landwirtschaft und einigen Industrien lassen sich Treibhausgase nicht komplett vermeiden. Für den Weg in die Klimaneutralität ist daher die umstrittene CCS-Technologie nötig, sagt Agora-Energiewende-Chef Patrick Graichen. Chancen für CO2-Endlager sieht er in Norwegen.

weiterlesen

09.04.2021

Auf dem Weg zur Energieunion

Stromnetze, vereinigt euch!

Je mehr Ökostrom durch Europa fließt, desto wichtiger werden grenzüberschreitende Stromleitungen: Sie verhindern Blackouts, sorgen für sinkende Strompreise und sind die Grundlage für eine klimaneutrale EU. Doch noch fehlen wichtige rechtliche Grundlagen.

weiterlesen

26.03.2021

Status der Windkraft weltweit

Dekade der Erneuerbaren

Rund um den Globus wurden 2020 so viele Windräder wie nie zuvor gebaut. Zusammen kommen sie auf eine Kapazität von fast 100 Atomkraftwerken. China führt den Ausbau an Land und auf See an, doch künftig rücken auch unerwartete Länder in den Fokus.

weiterlesen
Go Top