Trends & Technik

Ist Power-to-Gas die Schlüsseltechnologie der Energiewende? Wie funktionieren schwimmende Offshore-Windparks? Was ist ein Druckluftspeicher? Trends & Techniken aus der Energiewelt, erklärt in Reportagen, Analysen und Infografiken.

11.09.2020

Potenzial von Floating Wind

Die Windkraft schwimmt sich frei

Der Schritt vom Land aufs Meer hat die Windenergie revolutioniert. Jetzt steht die Branche vor dem nächsten Schritt: Mit schwimmenden Windparks erschließt sie Regionen, die zu tief für im Boden verankerte Windräder sind. In Europa, Asien und den USA sind Projekte im Gigawattbereich geplant.

weiterlesen

28.08.2020

Die stärksten Windkraftturbinen der Welt

Rekordjagd auf See

Ein einzelnes Offshore-Windrad erzeugt heute so viel Strom wie früher ganze Parks: Gleich mehrere Turbinenbauer knacken Schallmauer von zehn Megawatt. Sogar 15-Megawatt-Anlagen sind bereits in Planung.

weiterlesen

09.07.2020

Infraschall durch Windräder

Die gefühlte Gefahr

Ja, Windkraftanlagen erzeugen Infraschall – nein, gesundheitliche Belastungen für Anwohner gehen von den lautlosen Schallwellen nicht aus. Eine neue Langzeitstudie aus Finnland bestätigt den Stand der Wissenschaft und zeigt: Infraschall ist ein gefühltes Problem.

weiterlesen

01.07.2020

CO2-Ziele im Vergleich

Konzerne auf dem Klimapfad

Weltweit verpflichten sich immer mehr Unternehmen zur Verringerung ihres Treibhausgasausstoßes, selbst in der Öl- und Gasindustrie. Doch die Ambitionen unterscheiden sich deutlich, wie ein Blick in einige ausgewählte Branchen zeigt.

weiterlesen

17.06.2020

Nationale Wasserstoffstrategie

Berliner Farbenlehre

Grün, blau, türkis, grau: Je nachdem, wie Wasserstoff erzeugt wird, ist er ein Segen oder eine Belastung für das Klima. Der Erfolg der Nationalen Wasserstoffstrategie hängt deshalb an der Frage, ob er aus Wind vom Meer, Solarparks in Marokko oder russischem Erdgas kommt.

weiterlesen

05.06.2020

Bornholm soll Energieinsel werden

Drehscheibe für Windstrom

Dänemark will Bornholm zu einem Knotenpunkt der Energieversorgung im Ostseeraum ausbauen. Offshore-Windparks könnten ihren Strom von dort aus in die Netze von vier EU-Staaten schicken. Und auch ein neues Wasserstoffprojekt im Gigawattmaßstab soll davon profitieren.

weiterlesen

13.05.2020

Energie-Inseln in der Nordsee

Ein Archipel für Ökostrom

2017 hat ein Konsortium Pläne zum Bau von Inseln präsentiert, die den Strom von Offshore-Windparks weit draußen in der Nordsee sammeln sollen. Seither ist es still geworden um das Projekt. Doch die Planung wird konkreter und nimmt jetzt auch die Produktion von Wasserstoff in den Fokus.

weiterlesen

23.01.2020

Wasserstoff im Verkehr

Zwischen Hype und Hoffnung

Er treibt Autos, Züge und sogar Flugzeuge an: Wasserstoff ist der große Hoffnungsträger für den Verkehr von morgen. Doch nicht immer ist er die klimafreundlichste Alternative – in manchen Bereichen schneiden andere Technologien besser ab.

weiterlesen

09.01.2020

Von der Stromwende zur Energiewende

It’s the electricity, stupid!

46 Prozent des deutschen Stroms stammen aus erneuerbaren Quellen, aber nur 15 Prozent der insgesamt verbrauchten Energie: Wie sich die Zahlen erklären – und was passieren muss, damit die Energiewende vorankommt.

weiterlesen

02.01.2020

Geo-Engineering

CO2 raus!

Im Kampf gegen den Klimawandel reicht es nicht, den CO2-Ausstoß auf null zu bringen. Laut dem Weltklimarat muss der Atmosphäre zusätzlich in großem Stil CO2 entzogen werden. Solche Geo-Engineering-Technologien existieren bereits – doch einige bergen Risiken.

weiterlesen

13.12.2019

CO2-neutrale Industrie

Das Klimaproblem von Stahl und Zement

Selbst wenn sie sich zu 100 Prozent mit Ökostrom versorgen, setzen einige der wichtigsten deutschen Industriezweige noch immer CO2 frei. Eine neue Studie beschreibt Auswege aus dem Dilemma.

weiterlesen

06.12.2019

Potenzial von E-Fuels

Und was verbrennen wir morgen?

Mit Ökostrom hergestellte Treibstoffe sind umstritten. Was für die einen der Weg zum klimaneutralen Verkehr ist, halten die anderen für teure eine Laufzeitverlängerung für Verbrennungsmotoren. Wer hat recht?

weiterlesen

10.09.2019

EnergieWinde auf Twitter

Wir begrüßen den 500. Follower

Reportagen, Analysen, Infografiken, Fotos und Videos: Seit 2014 berichten wir für Sie aus der Welt der grünen Energie. 500 Leser folgen uns inzwischen auch auf Twitter. Aus diesem Anlass präsentieren wir Ihnen hier ein Best-of unserer Artikel.

weiterlesen

20.08.2019

Mit dem Zug ins Ausland

Bahnsinn!

Seit Schüler für das Klima streiken, ist Fliegen verpönt. Aber ist die Bahn auch auf Reisen ins Ausland eine praktikable Alternative? Das soll ein Selbstversuch zeigen: aus Nordwestdeutschland in die „Fridays for Future“-Metropole Stockholm. Der Start verläuft ... turbulent.

weiterlesen

11.07.2019

Wasserstoffprojekte weltweit

H2 hoch sieben

Während batteriegetriebene E-Autos ihr Exotendasein verloren haben, sind Fahrzeuge mit Wasserstofftank und Brennstoffzelle selten. Vor allem für Züge und Lkw könnten sie eine Alternative sein. Aber selbst Fahrräder mit H2 im Tank existieren bereits. Sieben spannende Wasserstoffprojekte aus aller Welt.

weiterlesen

28.06.2019

Forschungsprojekt von DLR und RWE

Grüne Energie aus Kohlemeilern

Mehr als 100 Kohlekraftwerke gibt es in Deutschland. Nach dem Ausstieg könnten sie abgerissen werden – oder eine Zukunft als Wärmespeicher haben, betrieben mit Ökostrom. Wissenschaftler sind von der Möglichkeit überzeugt.

weiterlesen

05.06.2019

Schlüsseltechnologie Power-to-Gas

Wasserstoff marsch!

Mit Ökostrom erzeugter Wasserstoff gilt als zentraler Baustein der Energiewelt von morgen. Noch ist die Produktion zu teuer. Doch das könnte sich ändern – wenn die Politik sie von Steuern und Abgaben befreit. Besuch einer Pilotanlage von Audi.

weiterlesen

23.05.2019

Windräder, die sich um die Längsachse drehen

Vertikales Gewerbe

In Grevenbroich testen Ingenieure ein Vertikalwindrad, 105 Meter hoch, 750 Kilowatt stark. Auch andere Firmen setzen auf die Bauweise. Sie glauben, die entscheidenden Nachteile der Technologie gelöst zu haben.

weiterlesen

26.03.2019

DLR schützt Infrastruktur auf See

Abwehrschild für Windparks

Cyberangriffe, Terrorismus, Sturmfluten, Havarien: Die Liste potenzieller Bedrohungen für Offshore-Windparks ist lang. Ein neues Institut des DLR in Bremerhaven will Menschen, Schiffe und Bauwerke in der maritimen Wirtschaft dagegen wappnen.

weiterlesen

22.03.2019

Fünf faszinierende Energieprojekte

Literweise Licht

Vom Thermogenerator bis zur klimafreundlichen Beleuchtung von Slumhütten: Weltweit treiben Forscher und Tüftler die Energiewende mit cleveren Ideen voran. Manches ist noch Vision, anderes schon Realität. Wir stellen fünf Projekte vor.

weiterlesen
Go Top