Trends & Technik

Ist Power-to-Gas die Schlüsseltechnologie der Energiewende? Wie funktionieren schwimmende Offshore-Windparks? Was ist ein Druckluftspeicher? Die neusten Trends aus der Energiewelt, erklärt in Reportagen, Analysen und Infografiken.

05.06.2019

Schlüsseltechnologie Power-to-Gas

Wasserstoff marsch!

Mit Ökostrom erzeugter Wasserstoff gilt als zentraler Baustein der Energiewelt von morgen. Noch ist die Produktion zu teuer. Doch das könnte sich ändern – wenn die Politik sie von Steuern und Abgaben befreit. Besuch einer Pilotanlage von Audi.

weiterlesen

23.05.2019

Windräder, die sich um die Längsachse drehen

Vertikales Gewerbe

In Grevenbroich testen Ingenieure ein Vertikalwindrad, 105 Meter hoch, 750 Kilowatt stark. Auch andere Firmen setzen auf die Bauweise. Sie glauben, die entscheidenden Nachteile der Technologie gelöst zu haben.

weiterlesen

26.03.2019

DLR schützt Infrastruktur auf See

Abwehrschild für Windparks

Cyberangriffe, Terrorismus, Sturmfluten, Havarien: Die Liste potenzieller Bedrohungen für Offshore-Windparks ist lang. Ein neues Institut des DLR in Bremerhaven will Menschen, Schiffe und Bauwerke in der maritimen Wirtschaft dagegen wappnen.

weiterlesen

22.03.2019

Fünf faszinierende Energieprojekte

Literweise Licht

Vom Thermogenerator bis zur klimafreundlichen Beleuchtung von Slumhütten: Weltweit treiben Forscher und Tüftler die Energiewende mit cleveren Ideen voran. Manches ist noch Vision, anderes schon Realität. Wir stellen fünf Projekte vor.

weiterlesen

27.02.2019

Kostensenkung in der Windenergie

Die Reise zur Null

Offshore-Windparks waren lange Zeit nur möglich, weil der Staat den Betreibern hohe Strompreise zusicherte. Inzwischen sind erste Parks ohne garantierte Vergütung in Planung. Die Basis dafür: Kostensenkungen – und ein erstaunlicher Leistungszuwachs der Turbinen.

weiterlesen

19.02.2019

Wellen- und Gezeitenkraftwerke

Strom vom Seeungeheuer

Sie galten als das nächste große Ding der Energiegewinnung: Kraftwerke, die Wellen und Gezeiten anzapfen. Zuletzt ist es ruhig darum geworden – doch abschreiben sollte man die Technologie noch nicht, wie mehrere Projekte zeigen.

weiterlesen

12.02.2019

Aeolus Race in den Niederlanden

Rasende Windturbinen

Jedes Jahr liefern sich junge Ingenieure ein spektakuläres Rennen auf einem holländischen Deich: Beim Aeolus Race treten sie in selbstgebauten Windturbinenautos gegeneinander an – und fahren schneller, als der Wind bläst.

weiterlesen

11.02.2019

Relaunch

Neuer Anstrich für EnergieWinde

Schnellere Ladezeiten, klare Struktur: Ab heute präsentiert sich das Portal für Reportagen und Hintergründe aus der Welt der Energiewende in neuem Gewand. Wir sind gespannt auf Ihr Feedback!

weiterlesen

25.09.2018

Batterie vs. Brennstoffzelle

Zweigleisig in die Zukunft

Zwei Technologien konkurrieren darum, den Verbrennungsmotor abzulösen. Eine vielbeachtete Studie kommt zu dem Schluss, dass beide gebraucht werden: Brennstoffzellenfahrzeuge für die Langstrecke, E-Autos für die City.

weiterlesen

28.08.2018

Energieversorgung in Dänemark

Keine Angst vor der Dunkelflaute

Drei Viertel des dänischen Stroms stammen aus erneuerbaren Quellen. Allein die Windkraft liefert 43 Prozent. Trotzdem bleiben die Netze selbst bei Dunkelflaute stabil. Warum die Energiewende in Dänemark besser läuft.

weiterlesen

22.06.2018

Offshore-Wind-Fundamente

Lautlos in die Tiefe

Um den Lärm beim Bau der Fundamente von Offshore-Windrädern zu verringern, setzt die Branche auf ausgeklügelte Schallschutzverfahren und leisere Gründungsvarianten. Eine Übersicht.

weiterlesen

18.05.2018

Leistungssteigerung von Windrädern

Der Himmel ist die Grenze

1980 hatte ein durchschnittliches Windrad so viel Power wie elf VW Golfs. Moderne Acht-Megawatt-Anlagen sind stärker als 50 Golfs. Unsere Infografik veranschaulicht die Relationen.

weiterlesen

02.03.2018

Windindustrie unter Kostendruck

Turbinenbauer werfen Turbo an

Die Windindustrie steht unter Kostendruck. Die Hersteller reagieren, indem sie die Produktion auf Effizienz trimmen. Vor allem die Standardisierung birgt viel Potenzial, wie ein Besuch beim Turbinenfertiger Senvion zeigt.

weiterlesen

02.02.2018

Stanford-Professor Mark Z. Jacobson

Windräder als Hurrikan-Bremse

Ein Team um Stanford-Professor Mark Z. Jacobson hat errechnet, dass Offshore-Windräder Hurrikans abschwächen könnten. Allerdings wären dafür Zehntausende Anlagen nötig. Der Forscher hält es trotzdem für möglich.

weiterlesen

25.01.2018

Schwimmende Windparks

Windrad ahoi!

Seit drei Monaten liefert vor Schottland der erste schwimmende Windpark der Welt Strom. Die Offshore-Windkraft dringt damit in Gewässer vor, die zu tief für stehende Fundamente sind. Und das sind global die meisten.

weiterlesen

09.01.2018

Erklärfilm über Bau von Offshore-Windparks

Wie die Windräder ins Meer kommen

Die deutschen Offshore-Windparks liefern inzwischen Strom für gut fünf Millionen Haushalte. Aber wie läuft ihr Bau draußen in der Nord- und Ostsee ab? Das Video erklärt die wesentlichen Abschnitte – vom Setzen der Fundamente bis zum Anschluss ans Netz.

weiterlesen

23.10.2017

Wie Windräder mehr Strom liefern

Tuning für Turbinen

Die Leistungsfähigkeit von Windkraftanlagen an Land und auf See steigt ständig. Zu verdanken ist das einer Vielzahl kleinerer und größerer Innovationen. Wir stellen einige der interessantesten davon vor.

weiterlesen

11.09.2017

Potenzial von Power-to-Gas

Die Spaltung des Wassers

Deutschlands Erdgasnetz könnte zu einem gewaltigen Ökostromspeicher werden: indem Energie aus Wind und Sonne in großem Stil in Wasserstoff umgewandelt wird. In Pilotanlagen funktioniert das bereits. Zum Beispiel in Prenzlau.

weiterlesen

10.03.2017

Druckluftspeicherkraftwerk Huntorf

Der Exot der Energiewende

Seit 1978 arbeitet in Huntorf bei Oldenburg eines von weltweit nur zwei Druckluftspeicherkraftwerken. Es stand schon vor dem Aus. Doch jetzt wird die alte Technik wieder wichtig.

weiterlesen

01.03.2017

Geschichte der Windenergie

Dem Himmel so nah

Seit sich vor zwei Jahrtausenden die ersten Windmühlen drehten, haben tollkühne Erfinder und clevere Ingenieure die Grenzen des technisch Möglichen in der Windkraft ausgelotet – und erweitert.

weiterlesen
Go Top